Stadtwerke bielefeld Vertrag kündigen

Mit unserem Beleuchtungscontracting bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lichtkonzepte, die eine optimale und bedarfsgerechte Ausleuchtung Ihres Betriebes sicherstellen. Mit hocheffizienter Technik können Sie Ihren Energieverbrauch nachhaltig senken und somit Kosten sparen. Beim Trafocontracting erhalten Sie Strom auf der gewünschten Spannungsebene, ohne selbst eine Trafostation zu betreiben. Dabei bieten wir Ihnen wie gewohnt ein Komplettpaket und übernehmen alle Leistungen, unter anderem auch die > Trafowartung. Möchten auch Sie die Vorteile unseres Beleuchtungscontractings nutzen? Sprechen Sie uns einfach an. Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles und bedarfsgerechtes Lichtkonzept. Oct. 11, 2019 (Press Release) – Stadtwerke Bielefeld and Mitsubishi HiTec Paper have been working together successfully since 2003. At that time, the Bielefeld Stadtwerke (public utilities) built a highly energy-efficient combined heat and power plant on the site of the speciality paper manufacturer to supply the mill with electricity and steam. Now both companies have agreed to continue this partnership before the expiration of the contract. The consortium agreement was signed on 20.9.2019 and is valid for five years. Unser Wärmecontracting richtet sich an Eigentümer größerer Objekte, deren Heizungsanlage eine Leistung von 50 kW überschreitet. Ob Gasheizung, BHKW, Holzpellets, Solarthermie oder Wärmepumpe – unabhängig von der Art Ihres Wärmekonzeptes sind wir stets Ihr richtiger Ansprechpartner.Für Gebäude, die mit > Fernwärme versorgt werden, bestehen ähnliche Angebote.

Wir liefern unter anderem Wärme und Kälte, planen eine Trafostation ganz nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen, versorgen Sie mit effizienter Beleuchtung und Druckluft oder kompensieren anfallenden Blindstrom. Gerne prüfen wir, ob eine Lastmanagementanlage für Ihren Betrieb sinnvoll ist. Vertragsdaten verwalten, Abschläge anpassen, Zählerstände übermitteln und vieles mehr – ganz bequem in unserem neuen Online-Portal! Maßgeschneiderte Energiedienstleistungen, damit Sie sich voll auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. | Foto: Tobias Freye In der Wärmeversorgung sind die SWB seit 1955 aktiv. Die Wärme wird u. a. in Kraft-Wärme-Kopplung in verschiedenen Anlagen durch den Einsatz von Abfall, Erdgas, Holz und Biogas erzeugt.